Elfenmond PDF Drucken E-Mail

Was? Sie kennen Luna und Dvorkin noch nicht? Das sollten Sie unbedingt ändern. Elfenmond ist der Roman, mit dem alles begann. Auf über 500 Seiten erleben Sie eine Welt voller Licht und Schatten, merkwürdigen Reisebegleitern, aufdringlichen Feen und Dämonen mit Spaß an der Folterung von Bäumen.

Begleiten sie die ungleichen Reisegefährten bei eher unerfreulichen Besuchen bei der lieben Familie und seien sie Zeuge, wie hartneckig Unschuldigen eine breite Schneise der Zerstörung folgen kann.

Luna, eine der Hauptfiguren des Romans, beobachtet Sie übrigens gerade vom Kopf dieser Seite aus.

 
Cvon PDF Drucken E-Mail

Willkommen im Wahnsinn des Ghoshabischen Bürgerkrieges!
Nach Luna, Ivo und Dvorkin möchten wir Ihnen in diesem Auftakt zum Ushovar-Zyklus eine alte Freundin von uns vorstellen: Cvon

Wir wollen nicht leugnen, daß der Umgang mit ihr einer gewissen Gewöhnung bedarf, aber wir denken, daß Sie in der luxuriösen Sicherheit Ihres Bettes, Ihres Lieblingssessels oder ihres Liegestuhls einer Begegnung mit ihr in aller Ruhe entgegen sehen können.

Cvon bildet gemeinsam mit dem Roman "Tia-Lhor" die erste in sich abgeschlossene Etappe des Zyklus.

 
Tia-Lhor PDF Drucken E-Mail

"Cvon" hieß der erste Roman des Zyklus, in dem die Heldin die Bedeutung von Verantwortung kennenlernt und herausfindet, daß einige Kämpfe allein gekämpft werden müssen. im zweiten Teil, "Tia-Lhor", stellt sie fest, daß andere Kämpfe alleine nicht gewonnen werden können.

Cvon nimmt Fäden auf, die vor Äonen fallen gelassen wurden und stolpert im wahrsten Sinne des Wortes über Geheimnisse, die sie lieber im Nebel des Vergessens zurückgelassen hätte.